KnoWau: Software für Hundeschulen und Pensionen
wurde mit Anwendern entwickelt und so im Laufe der Jahre zu einem Paket, das sämtliche Geschäftsprozesse im alltäglichen und nicht alltäglichen Betrieb unterstützt. KnoWau gibt es als Einzelplatz-Variante für ihren PC/Notebook oder netzbasiert mit zentraler Datenbank, auf die prinzipiell beliebig viele Mitarbeiter über das Internet zugreifen können. Außerdem bietet es Ergänzungs-Komponenten für den mobilen Zugriff von unterwegs.
Download Version 5.3.0
Bild zur Karte
Download Version 5.3.0
Aktuelle Version 5.3.0
Bild zur Karte
Neue Features in Version 5.3.0
Nächste Version
Bild zur Karte
Geplante neue Features in der nächsten Version (Mitte März 2021)
Was gibt es sonst noch...
Voller Funktionsumfang ab 99,- €
Bild zur Karte
Den vollen Funktionsumfang gibt es ab 99.- €. Es entstehen keine fortlaufenden Kosten auch Updates sind kostenlos.
Szenarien Einzelplatz-, netzbasierte Variante
Bild zur Karte
Verschiedene Szenarien für den KnoWau-Einsatz als Einzelplatz- oder netzbasierte Variante.
Funktionsbeschreibung
Bild zur Karte
Zur detailierteren Beschreibung der Funktionen in KnoWau.
Wie geht was mit KnoWau?
Bild zur Karte
Tipps und Tricks, schau'n sie mal rein!
Weitere Downloads
Bild zur Karte
Zum Beispiel für das erstmalige Laden von Kunden- und Hundedaten aus Excel.
Herausgeber-Zertifikat
Bild zur Karte
KnoWau besitzt ein offizielles Code-Certificate. Bei Installation erscheint als Herausgeber Klaus Schnatz
KnoWau Ergänzungen
KnoWau Android App
Bild zur Karte
Hundeschule für unterwegs mit der KnoWau Android App
Mobile Client
Bild zur Karte
Der Mobile Client ist eine Web-Applikation, die bei ihrem Provider installiert wird. Der Mobile Client läuft auf jedem Browser-fähigen Endgerät (Handy, Tablet, Notebook, PC) mit Internetanschluss.

Mit dem Mobile Client hat man "unterwegs" die wichtigsten Funktionen für Hundeschule oder Pension zur Verfügung:

Hundeschule und Pension (mögliche Änderungen):


  • Kunden und Hunde (neu erfassen, ändern)

  • Hunderassen, Wohnorte (neu erfassen, ändern)

  • Zahlungseingänge (bar erfassen, Zuordnung erfolgt nach Synchronisation in der KnoWau PC Software)

  • Heute Übersicht (Veranstaltungen, Einzelstunden, Kommt/Geht-Ereignisse)

  • Einstellung je nach Nutzung(Hundeschule und/oder Pension)



Hundeschule (mögliche Änderungen):


  • Kurse (Veranstaltungen, Trainer, Teilnehmer Übersicht)

  • Veranstaltungen (Trainer, Teilnehmer neu erfassen, ändern)

  • Einzelstunden (neu erfassen, ändern, Trainer, Kunde/Hund zuordnen)



Pension (mögliche Änderungen):


  • Gastvereinbarungen(Übersicht, Bemerkungen ändern, Einzelbelegungen ändern)

  • Einzelbelegungen(ändern)

  • Wer kommt geht wann(Tagesübersicht, kommt/geht Dokumentation, Bemerkungen)

KnoWau Joomla Plugin
Bild zur Karte
Kursdaten, Stundenplan, Online-Anmeldung für Joomla-Websites
KnoWau Wordpress Plugin
Bild zur Karte
Kursdaten, Stundenplan, Online-Anmeldung für Wordpress-Websites
KnoWau Homepage-Modul
Bild zur Karte
Erstellen sie ihre eigene Homepage mit dem KnoWau Homepage-Modul
Hinweise zur Rück-Änderung der Mehrwertsteuer ab Januar 2021
MwSt ab 01.01.2021
Bild zur Karte
Ab dem 01. Januar 2021 gilt in Deutschland wieder der "alte" MwSt-Satz von 19% bzw. 7%.

Der MwSt-Satz gilt für den Zeitpunkt der Leistungserbringung. Bei zusammenhängenden Kursen oder Seminaren ist das der Termin der letzten Veranstaltung, bei zusammenhängenden Betreuungsvereinbarungen der letzte Tag der Unterbringung.

Bei Tickets, Abonnements oder separaten Unterbringungseinheiten in der Pension ist der Zeitpunkt der vollständigen abgeschlosssenen Leistungserbringung zum Verkaufstermin nicht bekannt. Daher klären sie am besten mit ihrem Steuerberater, ob hierfür das Verkaufsdatum als Zeitpunkt der Leistungserbringung verwendet werden kann.

Bei Kleinverkäufen gilt das Verkaufsdatum als Datum der Leistungserbringung. Wenn sie also im neuen Jahr 2021 etwas verkaufen, gilt wieder der "alte" MwSt-Satz von 19% bzw. 7%.

In KnoWau kann der MwSt-Satz für jede Leistung individuell eingestellt werden. Die Vorbelegung des MwSt-Satzes wird von zwei Stellen beeinflusst: den Ländereinstellungen und den MwSt-Sätzen bei Artikeln.
MwSt in Ländereinstellungen
Bild zur Karte
Die Vorbelegung des MwSt-Satzes zu allen Leistungen außer Kleinverkäufen wird aus den Ländereinstellungen genommen.

Zur Änderung dieser Voreinstellung klickt man auf das Ländersymbol in der oberen rechten Ecke der KnoWau Hauptmaske.

In der dann erscheinenden Bearbeitungsmaske kann man den MwSt-Satz zu der gewählten Ländereinstellung ändern. Ab dem Zeitpunkt dieser Änderung wird die MwSt für neu angelegte Leistungen (Tickets, Abos, Kurse, Betreuungsvereinbarungen) mit dem neuen Wert vorbelegt. Der vorbelegte Wert kann nach wie vor individuell bei Bedarf überschrieben werden.
MwSt bei Artikeln
Bild zur Karte
Die Vorbelegung des MwSt-Satzes zu Kleinverkäufen wird aus den Wert beim jeweiligen Artikel genommen.

Zur Änderung dieser Voreinstellung klickt man in der Listenmaske der Artikel auf das Symbol zur Anpassung der Mehrwertsteuer.

In der dann erscheinenden Bearbeitungsmaske kann man eintragen, durch welche neuen Werte die bisherigen Werte ersetzt werden sollen. Ab dem Zeitpunkt dieser Änderung wird die MwSt für neue Kleinverkäufe mit dem neuen Wert im Artikel vorbelegt. Der vorbelegte Wert kann nach wie vor individuell bei Bedarf überschrieben werden.
Fortlaufende Abos
Bild zur Karte
Beim Verlängern fortlaufender Abos wird der MwSt-Satz der jeweils letzten Verlängerung verwendet.

Zum Zurücksetzen des MwSt-Satzes auf 19% muss man bei fortlaufenden Abos daher bei der ersten Verlängerung, mit Ende-Datum im neuen Jahr manuell die MwSt auf 19% ändern.

Bei den folgenden Verlängerungen ist das dann nicht mehr erforderlich.
Zahlungsangänge
Bild zur Karte
Bei Zahlungsabgängen kann eine Forderung in zwei verschiedene MwSt-Sätze aufgespalten werden. Der zweite MwSt-Satz war bis zum 31.12.20 mit 5% vorbelegt.

Um ihn zurück auf 7% zu setzen genügt eine einmalige manuelle Änderung von 5% auf 7%.

Bei allen folgenden Zahlungsabgängen wird ein zweiter MwSt-Satz mit dem zuletzt gewählten 2. MwSt-Satz vorbelegt.
Bestellen
Software-Lizenzen bestellen. Ausprobieren können sie alles 60 Tage lang ohne Lizenz.
Bekannte Probleme
Hier informieren wir sie über bekannte Probleme und beschreiben (Umgehungs-)lösungen.
Voraussetzungen
Welche Voraussetzungen benötigt die KnoWau-Software auf ihrem PC/Notebook.
Installation netzbasiert
Hinweise zur Installation der netzbasierten Variante von KnoWau.
Kontakt, Fragen
So können sie uns erreichen...
Diese Website wurde mit dem KnoWau-Homepage-Modul erstellt. Damit können sie ihre Homepage selbst erstellen - und Kursinformationen per Knopfdruck veröffentlichen oder Online-Anmeldungen entgegen nehmen.