Erste Schritte mit dem KnoWau Homepage Modul
Schritt 1, Erster Aufruf...
Anmerkung: Die in diesem Teil beschriebenen Schritte müssen NUR EIN EINZIGES MAL beim ersten Aufruf des Homepage-Moduls ausgeführt werden.


Nachdem alle Dateien aus der heruntergeladenen und entpackten ZIP Datei auf den Server kopiert wurden, kann der KnoWau Homepage-Modul zum ersten Mal aufgerufen werden. Dazu verwenden wir im Browser den Link zum Administrationsbereich, den wir in unserem Beispiel mit admin.meineHundeschule.de bezeichnet haben.

Da der frisch installierte Homepage-Modul die Datenbanken - die sie in der Vorbereitung beim Provider angelegt haben - noch nicht kennt, erscheint die in der Abbildung gezeigte Seite mit der Meldung:

Verbindung zur Datenbank fehlgeschlagen

für beide Datenbanken, Administrations- und Live-Bereich.

Nach Klick auf den Datenbank Parameter eingeben ... Button können sie dem Homepage-Modul verraten, wie die Datenbanken heißen und mit welchen Zugangsparametern die Verbindung zu den Datenbanken hergestellt werden kann. Es erscheint die im nächsten Schritt dargestellte Maske.
Schritt 2, Verbindungsparameter zu Datenbanken...
In der Maske geben sie die Verbindungsparameter zu den Datenbanken für Admin- und Live-Bereich an, die sie im Rahmen der Vorbereitungen beim Provider angelegt haben.

Die Richtigkeit der Eingaben kann über die Prüf-Buttons kontrolliert werden. Die Verbindung zu beiden Datenbanken muss mit ihren EIngaben möglich sein, bevor sie weiter arbeiten können.

Sobald eine Verbindung zu beiden Datanbanken erfolgreich hergestellt werden konnte Verbindung OK, können sie mit dem Daten speichern Button fortfahren.
Schritt 3, Datenbanken initialisieren...
Jetzt sind die Datenbanken zwar bekannt und es kann eine Verbindung hergestellt werden, allerdings sind beide Datenbanken noch leer.

Daher erscheint nach Eingabe der Verbindungsparameter die abgebildete Maske, mit der sie beide Datenbanken für den Homepage-Modul vorbereiten können.

Klicken sie nacheinander die Buttons

Admin-Datenbank für KnoWau vorbereiten

und

Live-Datenbank für KnoWau vorbereiten

Die Vorbereitung der Datenbanken kann je nach Server-Performance auch mal ein paar Minuten dauern.
Schritt 4, Initialisierung erfolgeich...
Schließlich sollte nach erfolgreicher Initialisierung der Datenbanken die abgebildete Maske erscheinen.

Alles ist bereit und nach Klick auf den Weiter Button kann es losgehen!
Schritt 5, Erstes Login...
Für das erste Login verwenden sie

Benutzer: admin
und
Passwort: admin

BENUTZER UND PASSWORT SOLLTEN SIE GLEICH NACH DEM ERSTEN LOGIN ÄNDERN.

Denken sie daran, dass der Homepage-Modul ab jetzt im Internet von überall erreichbar ist. Ändern der Benutzerdaten im Menü Verwlatung->Benutzer ändern.
Schritt 6-Teil 1, Website-Eigenschaften...
Schließlich müssen sie dem Homepage-Modul noch die Eigenschaften ihrer Website beim Provider bekannt geben.

Diese Eigenschaften finden sie im Menü Verwaltung->Website-Eigenschaften

Nach Auswahl des Menüpunktes erscheint die Maske zur Eingabe der Website-Parameter.
Schritt6-Teil 2, Eingabe der Website Parameter...
Die Angabe von

  • Admin-Adresse

  • Admin-Verzeichnis

  • Live-Adresse

  • Live-Verzeichnis

sind für die Bearbeitung ihrer Homepage UNBEDINGT ERFORDERLICH.

Sonst kann der Homepage Modul zum Beispiel nicht wissen, wo ihre Website veröffentlicht werden soll.

Dabei hat der Homepage-Modul die Admin-Adresse schon selbst erkannt, weil die Seite, die sie gerade sehen, unter dieser Adresse aufgerufen wurde.

Im Feld Admin-Verzeichnis geben sie den Namen der Basisverzeichnis ein, den sie bei ihrem Provider für die Administrations-Domain angegeben haben.

Im Feld Live-Adresse geben sie die Adresse ein, unter der ihre Homepage im Internet gefunden wird.

Im Feld Live-Verzeichnis geben sie den Namen der Basisverzeichnis ein, den sie bei ihrem Provider für die Live-Domain angegeben haben. In dieses Verzeichnis werden bei Veröffentlichung die bearbeiteten Seiten kopiert.
Sie haben es geschafft
Damit sind alle Vorbereitungen für das Arbeiten mit dem Homepage-Modul erledigt und es kann losgehen.

Zum Beispiel können sie jetzt die Beispiel Homepage herunterladen und als Basis für ihre eigene Homepage verwenden. Die Beispiel Homepage enthält neben Startseite, Kontakt, Impressum, etc. schon Seiten für Kursdaten, Stunenplan und Online Anmeldung.
Diese Website wurde mit dem KnoWau-Homepage-Modul erstellt. Damit können sie ihre Homepage selbst erstellen - und Kursinformationen per Knopfdruck veröffentlichen oder Online-Anmeldungen entgegen nehmen.